Freitag, 28. Februar

Mein Thema des Monats

Nicht jedes Schmerzmittel hilft bei allen Beschwerden

Paracetamol, Ibuprofen und Diclofenac – viele Menschen in Deutschland nehmen regelmäßig Schmerzmittel: Dem deutschen Statistikportal Statista zufolge wird der Umsatz im Segment Schmerzmittel im Jahr 2020 etwa 520 Millionen Euro betragen – umgerechnet auf die Bevölkerungszahl sind das 6,20 Euro pro Kopf. Viele Schmerzmittel werden eingenommen, ohne vorher zum Arzt zu gehen – in Apotheken […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Schlagzeugspielen verändert das Gehirn

Menschen, die jahrelang regelmäßig Schlagzeug spielen, unterscheiden sich in Hirnstruktur und -aktivität von unmusikalischen Menschen. Das haben Forscher des Universitätsklinikums Bergmannsheil in Bochum im Rahmen einer MRT-Studie herausgefunden. Schlagzeuger besitzen demnach weniger, aber dafür dickere Fasern im Hauptverbindungstrakt zwischen den beiden Hirnhälften. Zudem sind ihre motorischen Hirnareale effizienter organisiert, berichten die Wissenschaftler im Fachmagazin „Brain […] mehr...

Tipps gegen Wetterfühligkeit

Wenn das Wetter krank macht

Der schnelle Wechsel von Sonne und Regen, der Mix aus warm und kalt – er gehört zum Frühling, das typische April-Wetter eben. Für manchen sind die Wetterkapriolen auch physisch belastend: Genaue Zahlen zur sogenannten Wetterfühligkeit gibt es nicht, schätzungsweise jeder zweite Deutsche kämpft mit entsprechenden Beschwerden. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, gibt […] mehr...