Mittwoch, 12. Dezember

Ernährung

Power-Food: Essen für eine starke Abwehr

Power on: Eine ausgewogene Ernährung hilft, die Abwehrkräfte hochzufahren. Denn fehlen bestimmte Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, arbeitet das Immunsystem auf Sparflamme. Und Viren und Bakterien finden schneller ihre Einfallstore, die Folge: Erkältung, Grippe und Co. Von klassisch und pflanzlich über Ayurveda und Traditioneller Chinesischer Medizin – es gibt viele Ansätze, Ihrer körpereigenen Verteidigung etwas […] mehr...

Wohlbefinden

Ab in die Sauna: Fürs Immunsystem und Glücksgefühle

Erkältungsvorbeugung und Abhärtung: 74 Prozent von 23.000 Gästen gaben an, deshalb regelmäßig in die Sauna zu gehen. Das ist ein Ergebnis einer Befragung des Deutschen Sauna-Bundes. „Körper, Geist und Seele mit Saunabaden wieder in die Balance zu bringen bedeutet Wellness pur. Gerade für Sauna-Neulinge eignet sich der Herbst besonders gut, es einfach einmal auszuprobieren“, animiert […] mehr...

Schlaf-Forschung

Dem Herzen zuliebe: sechs bis acht Stunden Schlaf

Wie viel Stunden haben Sie heute Nacht geschlummert? Sechs bis acht Stunden Schlaf scheinen fürs Herz am besten zu sein. Zu dem Ergebnis kamen Forscher. „Unsere Arbeit legt nahe, dass zu viel oder zu wenig Schlaf schlecht fürs Herz sein kann. Es bedarf weiterer Forschungstätigkeiten, um genau zu klären, warum dies so ist, aber wir […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Warum Stress-Abbau dem Gehirn hilft

Stress lass nach: Ständig unter Volldampf zu sein, scheint dem Gehirn zu schaden. Zu dem Ergebnis kamen jetzt zumindest Wissenschaftler der Harvard Medical School in Boston. „Unsere Forschung entdeckte Gedächtnisverlust und Gehirnschwund bei Menschen im mittleren Alter, bevor Symptome auftraten. Daher ist es für die Menschen wichtig, Wege zu finden, um Stress abzubauen, beispielsweise genug […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Mentale Gesundheit: Pendlerrouten durch die Natur haben einen positiven Effekt

Pendeln Sie? Ja? Haben Sie dann schon einmal darauf geachtet, ob Sie Ihr Weg zur Arbeit an Bäumen und Gewässern vorbeiführt oder durch einen Park? Wissenschaftler des Barcelona Institute for Global Health (ISGlobal) kamen jetzt jedenfalls in einer Studie zu dem Ergebnis, dass Pendelerrouten durch die Natur gut für die mentale Gesundheit sind. Über die […] mehr...