Donnerstag, 26. Mai

Auf Nummer sicher gehen! 

Ärztliche Zweitmeinung

Ob Mandel-OP oder eine Gelenkspiegelung der Schulter – wer Zweifel an einer medizinischen Einschätzung hegt, sollte eine ärztliche Zweitmeinung einholen. Für bestimmte planbare Eingriffe gibt es dabei ein gesetzlich geregeltes Verfahren. Arztempfehlung hinterfragen  Es ist vollkommen in Ordnung, Diagnosen oder Behandlungsempfehlungen von Ärzten kritisch zu hinterfragen. Besonders vor einem einschneidenden medizinischen Eingriff hegen viele Menschen […] mehr...

Patienteninfos griffbereit im Ernstfall

Notfalldose kann Leben retten

Ein Allergieschock, ein Herzinfarkt, ein epileptischer Anfall in der eigenen Wohnung – plötzlich ist ein Notfall da. Doch wie erhalten Rettungssanitäter die dringendsten Patienteninformationen oder das Wissen über eventuelle Vorerkrankungen? Wenn der Patient allein lebt, geht kostbare Zeit verloren, um die wichtigsten Informationen einzuholen. Eine Notfalldose im Kühlschrank aber kann im Ernstfall Leben retten. Erfahren […] mehr...

Chronische Lungenkrankheit

COPD: Wenn der Atem wegbleibt

Husten, Atemnot, entzündete Bronchien: Das können Anzeichen für die chronische Lungenkrankheit COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease) sein. Laut Robert-Koch-Institut sind davon in Deutschland rund 4,5 Millionen Menschen betroffen. Oft, ohne es zu wissen. Dabei ist eine frühe Diagnose entscheidend für die Behandlung der Krankheit. Lesen Sie hier mehr über die Symptome und die Behandlung von […] mehr...

Schneller, sicherer, komfortabler

Medikamente online bestellen – in Ihrer Apotheke

Immer da, immer nah – die Apotheken vor Ort stehen in Deutschland hoch im Kurs: 83 Prozent von uns vertrauen den regionalen Gesundheitsexperten laut einer Studie. Die Zufriedenheit liegt sogar bei 93 Prozent. Und inzwischen ist die Apotheke Ihres Vertrauens nicht nur vor Ort für Sie da, sondern auch digital, während Sie bequem auf dem […] mehr...

Lästiges Leiden

Polypen verstopfen die Nase

Die Nase läuft, das Atmen fällt schwer. Dazu kommen Kopfschmerzen oder eingeschränkter Geruchs- und Geschmackssinn. Diese Symptome klingen nach einer kräftigen Erkältung oder Allergie. Wenn sie aber dauerhaft anhalten, können sie auch ein Zeichen von nasalen Polypen sein. Wie Sie dieses Leiden erkennen und behandeln – und wie Sie ihm vorbeugen. Männer häufiger betroffen Polypen […] mehr...