Donnerstag, 16. September

Nichts für die leichte Schulter

Herzmuskelentzündung unbedingt ernst nehmen

Eine Entzündung kann schmerzhaft oder auch nur lästig sein – ganz anders sieht es aus, wenn der Herzmuskel entsprechend betroffen ist. Bei einer Herzmuskelentzündung geht es schnell um Leben und Tod. Heute lesen Sie, was Sie vorbeugend tun können und wie Sie sich richtig verhalten, wenn unser wichtiger Hohlmuskel entzündet ist. Das Wichtigste vorweg: Infekte […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Für die Zahngesundheit: Eher Couscous und Vollkornbrot als Cracker und Kuchen

Ist Zucker nicht gleich Zucker? Nein. Zum Beispiel macht es für die Zahngesundheit einen Unterschied, ob er aus Vollkorn- oder aus industriell-verarbeiteten Produkten stammt. Zu dem Ergebnis kommen Forscher der Newcastle University. Sie untersuchten den Zusammenhang zwischen Kohlenhydrate und Karies. Stärke wird bereits im Mund in Zucker aufgespalten Die Basis der Studie bildeten 33 wissenschaftliche […] mehr...

Der "Fluch der Kelten"

Rosacea – Wenn rote Wangen einfach nicht mehr weggehen

Ein zartes Erröten mag ja ganz charmant wirken, aber ständige oder schubweise auftretende Rötungen im Gesicht sind unangenehm. Rosacea könnte die Ursache sein – eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, an der rund zehn Millionen Deutsche leiden. Da diese vor allem Hellhäutige betrifft, wird die Krankheit auch der „Fluch der Kelten“ genannt. Typischerweise treten Symptome ab einem […] mehr...

Gesundheits-Tipps

Schmerzen beim Wasserlassen: Die Blasenentzündung

Wenn es draußen kühler wird, dann leiden vor allem Frauen häufig an diesen Beschwerden: Eine Blasenentzündung tut weh und sind lästig. Manchmal genügen Hausmittel für die Therapie, in anderen Fällen muss zu Antibiotika gegriffen werden. Vor allem lösen Bakterien Blasenentzündungen aus Männer sind seltener von Blasenentzündungen betroffen, wohin gegen im Schnitt jede dritte Frau ein- […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Künstliche Blutgefäße verbessern Transplantationen

Forscher des Korea Institute of Science and Technology (KIST) haben es geschafft, ein künstliches Blutgefäß zu entwickeln – anders gesagt: künstliche Adern. Es ahmt die Eigenschaften und Funktionen von menschlichen Blutgefäßen nach – auch den Blutkreislauf. Die Medizin kann durch künstliche Blutgefäße vor Transplantationen von Organen untersuchen, ob die Transplantation erfolgreich ist. Künstliche Blutgefäße bei […] mehr...

Schlafmittel besser nur kurzzeitig einsetzen

Schlaf gestört? So kommt die Nachtruhe gesund zurück

Unser Körper braucht regelmäßig und ausreichend Schlaf – nur dann fühlen wir uns erholt, nur dann können sich die Zellen regenerieren. Wenn die Nachtruhe gestört ist, greifen viele zum Schlafmittel. Doch Vorsicht: Rezeptfrei heißt nicht harmlos. Heute erfahren Sie, was beachtet werden muss und wie Sie wieder erholsam Ruhe finden. Rezeptfreie Schlafmittel Gegen Schlafstörungen können […] mehr...

Zahngesundheit-Tipps

Die richtige Ernährung für gesunde Zähne

Wenn Sie Ihr Leben lang gesunde Zähne haben wollen, dann sollten Sie nicht nur auf die richtige Hygiene Ihrer Zähne achten, sondern auch auf Ihre Ernährung. Das bedeutet nicht nur, dass Sie auf Süßigkeiten weitestgehend verzichten sollten, um Karies zu vermeiden. Auch bei anderen Lebensmitteln ist es wichtig, auf die Inhaltsstoffe zu achten. Wir sagen […] mehr...