Donnerstag, 09. Juli

Tipps

Sommer, Sonne, Hitze – genießen ohne Reue

Sie sorgt für gute Laune, Vitamin D und lockt uns nach draußen: die Sonne. Die meisten Menschen genießen das warme Sommerwetter. Wird es allerdings zu heiß, kann man sich unwohl fühlen. Die deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) erklärt, welche Belastung dem Körper bei Hitze droht und wie Sie sich richtig verhalten, um […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Für die Zahngesundheit: Eher Couscous und Vollkornbrot als Cracker und Kuchen

Ist Zucker nicht gleich Zucker? Nein. Zum Beispiel macht es für die Zahngesundheit einen Unterschied, ob er aus Vollkorn- oder aus industriell-verarbeiteten Produkten stammt. Zu dem Ergebnis kommen Forscher der Newcastle University. Sie untersuchten den Zusammenhang zwischen Kohlenhydrate und Karies. Stärke wird bereits im Mund in Zucker aufgespalten Die Basis der Studie bildeten 33 wissenschaftliche […] mehr...

Anzeichen erkennen

Alzheimer: Auf diese Veränderungen sollten Sie achten

Auch wenn im Gesundheitsbereich aktuell ein anderes Thema die fast ungeteilte Aufmerksamkeit für sich beansprucht: Alzheimer bleibt eine Volkskrankheit. Jedes Jahr erkranken Angaben der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) 200.000 Menschen an der häufigsten Form der Demenz. Die Experten empfehlen, sich die Symptome bewusst zu machen, die auf eine Erkrankung hinweisen können: Gedächtnislücken Schwierigkeiten […] mehr...

Gesund und fit im Alter

Mit Hausmitteln Heuschnupfen-Beschwerden lindern

Von Bäumen bis hin zu Gräsern: Der Pollenflug hat inzwischen nicht nur im Frühjahr Hochsaison. Viele Betroffene greifen dann in Absprache mit ihrem Arzt zu Medikamenten oder unterziehen sich einer spezifischen Immuntherapie, einer sogenannten Hyposensibilisierung. Doch auch Hausmittel können dazu beitragen, die Symptome zu lindern. Rat und Tat aus der Apotheke Heuschnupfengeplagte haben meist mit […] mehr...

Gesund und fit im Alter

Welche Faktoren den Alterungsprozess verlangsamen

Die Menschen werden immer älter: Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation nahm die weltweite Lebenserwartung zwischen 1950 und 2017 um knapp 50 Prozent zu. Neugeborene Mädchen können hierzulande davon ausgehen, den 83. Geburtstag zu erleben. Jungen werden durchschnittlich 78,5 Jahre alt. Die gute Nachricht: Die eigene Lebensweise trägt maßgeblich dazu bei, wie alt man wird. Carsten […] mehr...

Auf die Beine, fertig, los!

Richtig gut gelaufen: So bleibt der Muskelkater erspart

Das gute Wetter tut sein Übriges, immer mehr Menschen schnüren momentan ihre Joggingschuhe – auf die Beine, fertig, los, scheint das Motto zu sein. Nichts gegen Bewegung, doch Sport-Experten warnen: Wer lange Zeit nicht gelaufen oder generell ein Laufanfänger ist, sollte sich gut vorbereiten, damit wegen eines Muskelkaters nicht jeder Schritt zur Qual wird. Gut […] mehr...

Tipps

Sonnenschutz statt Sonnenbrand

Am 21. Juni wird in Deutschland der Sonnenschutztag begangen. Ein wichtiger Tag, denn noch immer steigt die Zahl der Hautkrebserkrankungen kontinuierlich an. Die ultraviolette (UV-) Strahlung ist der wichtigste Risikofaktor für die Entstehung der beiden häufigsten Hautkrebsformen, dem „hellen Hautkrebs“ (Basaliom) und dem „schwarzen Hautkrebs“, dem sogenannten malignen Melanom, an dem in Deutschland derzeit mehr […] mehr...