Donnerstag, 05. August

Gesundheits-Tipps

Geistig fit im Alter – was Sie selbst dafür tun können

„Wer rastet, der rostet.“ Die Redewendung gilt nicht nur für Muskeln, sondern betrifft auch unsere grauen Zellen. Dabei sollte man es im Ruhestand doch ruhiger angehen lassen, oder? „Bloß nicht!“ meint Life-Kinetik-Trainer Matthias Bruhn. „Wer sein Gehirn nicht fordert, der lässt es gerade zu verkümmern.“ Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, sich geistig fit zu […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Für die Zahngesundheit: Eher Couscous und Vollkornbrot als Cracker und Kuchen

Ist Zucker nicht gleich Zucker? Nein. Zum Beispiel macht es für die Zahngesundheit einen Unterschied, ob er aus Vollkorn- oder aus industriell-verarbeiteten Produkten stammt. Zu dem Ergebnis kommen Forscher der Newcastle University. Sie untersuchten den Zusammenhang zwischen Kohlenhydrate und Karies. Stärke wird bereits im Mund in Zucker aufgespalten Die Basis der Studie bildeten 33 wissenschaftliche […] mehr...

Hautpflege-Tipps

Empfindliche Haut: Wie Sie sie am besten pflegen

Unsere Haut reagiert oft gereizt auf Pflegeprodukte – häufig steht dann gleich die Frage nach einer Allergie im Raum. Das muss aber nicht immer der Grund sein. Um die empfindliche Haut richtig zu pflegen, sollten Sie ein paar Dinge beachten. Empfindliche Haut reagiert schnell auf das falsche Pflegen Wenn wir empfindliche Haut haben, reagiert diese […] mehr...

Hartnäckiges ,,Vergnügen"

Was bei Fuß- und Nagelpilz hilft

Pilz­infektionen sind hartnä­ckig. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Arzneimittel zur Behandlung von Fuß- und Nagelpilz beurteilt. Was hilft und wie sich vorbeugen lässt, erfahren Sie unserem heutigen Beitrag. Durchbruch des Dauergastes Feucht und warm, das ist das Milieu, das Hautpilze lieben. Sie sind Dauer­gäste auf Haut und Schleimhäuten – jedoch in so geringer Zahl, dass […] mehr...

Digitaler Dauerbetrieb?

Entspannt am Computer mit der richtigen Brille

Wann haben Sie zuletzt einfach mal in die Ferne geschaut? Denn unser Alltag sieht doch oft häufig so aus: Rund um die Uhr geht der Blick auf Bildschirme, Tablets und Smartphones. Das hat Folgen: Müde, gerötete, brennende und trockene Augen, ein höheres Kurzsichtigkeitsrisiko, Schmerzen im Nacken, den Schultern und dem Rücken durch angestrengtes Starren. Eine […] mehr...

Ab in den Urlaub – trotz Corona

Das wichtige Plus für die Reiseapotheke

Ein bisschen Entspannung nach über einem Jahr Pandemie – das wünschen sich viele und hoffen auf einen erholsamen Urlaub. Eine gut sortierte Reiseapotheke sollte immer mit von der Partie sein. Denn schließlich weiß man nie genau, wann „es“ einen erwischt und ob dann das benötigte Medikament sofort greifbar ist. Mit Blick auf die Pandemie verdient […] mehr...

Corona-Schnelltest

Wofür „C“ und „T“ auf dem Testkit stehen

15 bange Minuten dauert es, bis beim Antigenschnelltest das Ergebnis vorliegt. Und dann? Was bedeuten die Striche, welche sind „gut“, welche eher nicht und wofür stehen eigentlich „C“ und „T“ beim Corona-Schnelltest – hier gibt es Antworten. Linien sind entscheidend Zunächst einmal: Nein, das „C“ steht nicht für „Corona“, sondern für „Control“ – im oberen […] mehr...