Sonntag, 21. April

Tipps

Rezeptfreie Schmerzmittel richtig anwenden

In Deutschland werden immer häufiger rezeptfreie Arzneimittel gekauft. Auch Schmerzmittel kann sich jeder Erwachsene einfach und ohne Rezept in der Apotheke besorgen. Aber was gilt es zu beachten, um akute Schmerzen effektiv und sicher zu behandeln? Privatdozent Dr. Charly Gaul, Facharzt für Neurologie, Spezielle Schmerztherapie und Neurologische Intensivmedizin der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein im Taunus, […] mehr...

Tipps

Fasten, aber richtig!

Fasten ist mehr als nichts zu essen, um ein wenig Speck schmelzen zu lassen. Fasten tut fast jedem Körper gut – egal ob schlank oder übergewichtig. Denn immer noch stecken Steinzeit-Gene in uns, die uns ganz ohne Supermärkte, Kühlschränke und gut gefüllten Speisekammern überleben ließen. Damals musste unser Körper auch mal ein paar Tage ohne […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Tastsinn lässt Blinde bei der Brustkrebsvorsorge helfen

Durch ihren geschulten Tastsinn eignen sich blinde Frauen zur Unterstützung bei der Brustkrebsvorsorge, wie eine Pilotstudie von Michael Lux von der Frauenklinik an der Universitätsklinik Erlangen bestätigt. Die Studie Insgesamt nahmen 395 Frauen daran teil: Die Medizinischen Tastuntersucherinnen (MTUs) hätten bei der Brustkrebsvorsorge genauso häufig Auffälligkeiten im Gewebe gefunden wie der Arzt. Lediglich mit dem […] mehr...

Tipps

Hochsaison für Magen-Darm-Erkrankungen

Es beginnt mit einem komischen Gefühl im Magen, dann kommen Übelkeit, Erbrechen und Durchfall dazu: Magen-Darm-Erkrankungen haben wieder Hochsaison. Mit einer Magen-Darm-Grippe können wir uns ganzjährig anstecken. Da unser Immunsystem in den kälteren Monaten Höchstleistungen vollbringen muss und deshalb ohnehin schon geschwächt ist, ist die Gefahr jetzt besonders groß. Was die Magen-Darm-Grippe verursacht Besonders häufig ist […] mehr...

Tipps

Blutdruck-Messgeräte für zuhause

Viele Ärzte empfehlen ihren Bluthochdruck-Patienten, regelmäßig zuhause den Blutdruck zu messen: Eine aktuelle Studie zeigt, dass der Blutdruck bei Patienten, die Medikamente gegen Bluthochdruck einnehmen und ihre Werte regelmäßig selbstständig kontrollierten, nach einem Jahr besser eingestellt war, als bei denjenigen, deren Blutdruck nur im Rahmen von Arztbesuchen gemessen wurde. Allerdings gibt es verschiedene Varianten für […] mehr...