Donnerstag, 26. Januar

Tipps

Nein sagen können: Wie geht das?

©drawlab19/stock.adobe.com

Können Sie auch schlecht Nein sagen, wenn Sie jemand um einen Gefallen bittet? Das geht sehr vielen Menschen so. Schließlich wurden wir dazu erzogen, nett und höflich zu sein und anderen zu helfen. Was auch an sich eine wunderbare Sache ist. Nur läuft man Gefahr, sich selbst zu überfordern, wenn man immer allem zusagt. Man sollte sich die eigene Zeit und Energie gut einteilen können. Die besten Tipps, wie Sie Nein sagen können, finden Sie deshalb jetzt hier.  

„Wer Nein zu jemandem sagt, der sagt gleichzeitig Ja zu sich selbst.” 

Unsere Erziehung ist meist auf nett und artig sein ausgerichtet – ein Nein passt da nicht. Gefährlich wird es jedoch, wenn freundliche Ja-Sager ihre Hilfsbereitschaft über ihre eigenen Bedürfnisse stellen und zum Beispiel Freunden bei einem Umzug helfen, obwohl sie selbst unter Rückenschmerzen leiden. Oder sich als freiwilliger Helfer beim nächsten Kirchenfest melden, obwohl sie in der Woche schon sehr viel zu tun haben und dringend eine Ruhepause bräuchten. Indem man nicht allen Anfragen zustimmt, schützt man auch sich selbst.  

Was ist wirklich wichtig? 

Oft haben wir gar nicht die Wahl zwischen Ja und Nein, zum Beispiel bei einer dringenden Familienangelegenheit oder Anforderungen im Beruf. Auch was die Gesundheit angeht, müssen wir oft handeln, ob wir wollen oder nicht. Deshalb ist es wichtig, sich bei den weniger dringenden Anfragen zurückzuhalten. Schätzen Sie dies ab, indem Sie sich folgende Fragen stellen: Bin ich die einzige Person, die diese Aufgabe erledigen kann? Ist es ein gegenseitiges Geben und Nehmen oder fühle ich mich ausgenutzt, weil von der anderen Person nichts zurückkommt? Gerade in diesem Fall ist ein Nein ein Selbstschutz. Denn es fühlt sich einfach schlecht an, wenn man sich ausgenutzt vorkommt. 

So können Sie nett „Nein“ sagen 

Sie haben ein schlechtes Gewissen, jemandem etwas abzuschlagen? Womöglich ist Ihr Nein für den anderen gar nicht so schlimm, wie Sie denken. Vielleicht sind Sie zufällig der Erste, der gefragt wurde. Können Sie nicht, kommen bestimmt noch Personen in Frage. Übrigens: Es fühlt sich auch für den Fragenden nicht schön an, wenn man sich zu einer Zusage zwingt, dann aber müde oder schlecht gelaunt seine Pflicht abarbeitet. Eine freundliche Absage muss auch nicht übermäßig erklärt und gerechtfertigt werden. Wenn jemand Sie um einen Gefallen bittet, dann wahrscheinlich, weil die Person Sie gut kennt und gern mag. Daran ändert in der Regel auch eine Absage nichts 

12 Möglichkeiten Nein zu sagen 

Nein sagen mit Wertschätzung:  

● Danke, dass du an mich gedacht hast, aber leider kann ich nicht dabei sein. 

● Was für eine tolle Idee/Veranstaltung/etc. Leider passt es bei mir nicht. 

● Ich wünschte, ich könnte helfen/dabei sein/mitmachen, aber leider geht es momentan nicht. 

Nein sagen, wenn es zeitlich nicht passt: 

● Tut mir leid, aber mein Kalender ist gerade sehr voll. 

● Das passt mir leider heute nicht, beim nächsten Mal gern. 

● Ich würde dir gern helfen, aber ich habe zurzeit selbst viel zu tun. 

Nein sagen mit einem Vorschlag: 

● Ich kann leider nicht, aber ich kenne jemanden, der sich sehr freuen würde. 

● Kennst du XXX? Der/die ist total gut darin und kann dir vielleicht helfen. 

● Ich weiß ein tolles Umzugsunternehmen/ Rezept für Pizzabrötchen/Haushaltshilfe/ Handwerker, ich schicke dir gleich mal den Kontakt. 

Nein sagen mit ehrlicher Begründung: 

● Mein Kind/Mutter/Vater …ist krank/ braucht meine Hilfe. Heute muss ich für ihn/sie da sein. 

● Ich bin sehr müde und möchte mich ausruhen und Kraft schöpfen. 

● Meine aktuellen Aufgaben sind gerade etwas überwältigend. Ich brauche noch etwas Zeit für mich. 

Mehr zum Thema 

Geht es Ihnen gut? Bei allen Gesundheitsfragen rund um Ihr persönliches Wohlergehen finden Sie in Ihrer Guten Tag Apotheke kompetente Ansprechpartner. Bei Bedarf lotst Sie der Apotheken-Finder zur richtigen Adresse ganz in Ihrer Nähe.  

Und wenn es ganz schnell gehen muss: medi now® – der Online-Shop für Ihre Medikamente. Ein sicherer Service Ihrer Guten Tag Apotheke. Und das bedeutet für Sie:  

  • Ganz unkompliziert die Arzneimittel-Verfügbarkeit prüfen 
  • Direkt in Ihrer Nähe abholen 
  • Oder bequem liefern lassen 

Lesen Sie auch