Montag, 09. Dezember

Neues aus der Wissenschaft

Tomaten – eine Kraftquelle für die Lungen

Tun Sie Ihrer Lunge etwas Gutes: Essen Sie Tomaten, Äpfel und Bananen. Sie schützen und helfen geschädigten Lungen dabei, sich schneller zu regenerieren. Eine erhöhte Zufuhr dieser Lebensmittel verlangsamt insbesondere bei ehemaligen Rauchern den Rückgang der Lungenfunktion.

Zu dem Ergebnis kommen Forscher der Johns Hopkins University Bloomberg School of Public Health. Für ihre Studie beleuchteten die Wissenschaftler die Ernährung und die Lungenfunktion von 680 Männern und Frauen. Die erste Untersuchung mit Teilnehmern aus Deutschland, Norwegen und dem Vereinigten Königreich fand 2002 statt, die nächste 2012. Jetzt sind die Forscher mit ihren Auswertungen fertig und veröffentlichten sie im European Respiratory Journal.