Montag, 26. Februar

Ohne Ausnahme

Kein Alkohol in der Schwangerschaft

©Prostockstudio/stock.adobe.com

Auch wenn der Glühwein so verführerisch duftet und der Sekt im Glas vielversprechend perlt, für Schwangere ist der Konsum von Alkohol tabu. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) warnt eindringlich davor, dass Alkoholkonsum während der Schwangerschaft die Gesundheit des ungeborenen Kindes gefährdet. Jedes Jahr werden bundesweit mehr als 10.000 Kinder mit Schädigungen geboren, die durch Alkoholkonsum während der Schwangerschaft bedingt sind.

Für die Gesundheit Ihres Kindes

„Jeglicher Konsum von Alkohol in der Schwangerschaft birgt das Risiko, die körperliche und geistige Entwicklung des ungeborenen Kindes bleibend zu beeinträchtigen. Das gilt auch für geringe Mengen Alkohol“, warnt Prof. Dr. Martin Dietrich, Kommissarischer Direktor der BZgA. Daher lautet die Botschaft der BZgA: „Kein Alkohol in der Schwangerschaft – für die Gesundheit Ihres Kindes!“

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie auf der Webseite der BZgA: www.kenn-dein-limit.de/alkoholverzicht/alkohol-in-der-schwangerschaft/

Mehr zum Thema

Geht es Ihnen gut? Bei allen Fragen rund ums Thema gesunde Ernährung stehen Ihnen die Expertinnen und Experten Ihrer Guten Tag Apotheke gerne zur Verfügung: Bei Bedarf lotst Sie der Apotheken-Finder zur richtigen Adresse ganz in Ihrer Nähe. 

Und wenn es ganz schnell gehen muss: medi now® – der Online-Shop für Ihre Medikamente. Ein sicherer Service Ihrer Guten Tag Apotheke. Und das bedeutet für Sie:

  • Ganz unkompliziert die Arzneimittel-Verfügbarkeit prüfen
  • Direkt in Ihrer Nähe abholen
  • Oder schnell liefern lassen

Lesen Sie auch