Sonntag, 22. September

Tipps

Zecken: kleiner Stich – große Wirkung

Eine Zecke kann bis zu drei Wochen unter Wasser überleben, 24 Stunden im Gefrierfach bei minus vier bis minus 13 Grad machen dem Parasiten im Zweifel auch nichts aus, aktiv wird er, wenn das Thermometer auf sieben Grad Celsius klettert. Klettermaxe sind Zecken allerdings nicht gerade: Sie erklimmen maximal eine Höhe von anderthalb Metern. Der […] mehr...

Tipps

Sonnenstich: Wenn die Sonne sticht und die Hirnhäute reizt

Ein Sonnenbad im Freibad, am Fluss oder am See, ein Städtetrip, eine Radtour – herrlich, wenn es schön warm ist und die Sonne dabei vom Himmel lacht. Achten Sie dabei nur immer darauf, Ihren Kopf und Nacken gut zu schützen. Denn zu viel pralle Sonne kann zu einem Sonnenstich führen. Die Folgen: Heftige Kopfschmerzen, Schwindel, […] mehr...

Tipps

Hochsaison für Magen-Darm-Erkrankungen

Es beginnt mit einem komischen Gefühl im Magen, dann kommen Übelkeit, Erbrechen und Durchfall dazu: Magen-Darm-Erkrankungen haben wieder Hochsaison. Mit einer Magen-Darm-Grippe können wir uns ganzjährig anstecken. Da unser Immunsystem in den kälteren Monaten Höchstleistungen vollbringen muss und deshalb ohnehin schon geschwächt ist, ist die Gefahr jetzt besonders groß. Was die Magen-Darm-Grippe verursacht Besonders häufig ist […] mehr...

Ernährung

Studie: Walnüsse senken Diabetesrisiko

Die Walnuss – sie ist knackig, eine kleine Kalorienbombe mit guten Fetten und inzwischen in die Kategorie „Super-Food“ aufgestiegen. Aufgrund ihrer guten Inhaltsstoffe ist sie bereits oft der Mittelpunkt wissenschaftlicher Forschungen gewesen. Zuletzt untersuchten Forscher an der University of California, Los Angeles (UCLA) den Einfluss der Power-Nuss auf den Blutzucker. Das Ergebnis legt nahe: Der […] mehr...

Neues aus der Wissenschaft

Alzheimer? Computerspiele für die frühzeitige Diagnose

Computerspiele, um leicht kognitive Beeinträchtigungen (LKB) und Alzheimer frühzeitig zu erkennen? Ja, sagen Forscher von der spanischen Universität Vigo. In einer Pilotstudie zeigten sie, dass die Kombination aus drei sogenannten „Serious Games“ zuverlässig ermittelt, ob die Teilnehmer bereits an Alzheimer erkrankt waren oder an einer LKB litten. Früherkennung wichtig, um Alzheimer-Prozess zu verlangsamen Leicht kognitive […] mehr...